Irland
Irland – Goldene Zeiten auf der grünen Insel

Ein Erlebnis der Extraklasse

Irland – rollende grüne Hügel und der mächtige Atlantik, labyrinthische Felsenhöhlen und kristallklare Wasserwege – entdecken Sie mit uns das Land der Feen, Legenden und Mythen. Er…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Irland – rollende grüne Hügel und der mächtige Atlantik, labyrinthische Felsenhöhlen und kristallklare Wasserwege – entdecken Sie mit uns das Land der Feen, Legenden und Mythen. Erleben Sie die atemberaubende Schönheit Irlands – die unberührte Natur – verstreute Cottages – kleine, bunte Fischerhäfen – Kultur mit Burgen und historischen Gebäuden, und nicht zuletzt Pubs mit der typischen irischen Folkmusik.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Rotterdam/Zeebrügge

Anreise durch die Niederlande zum Hafen von Rotterdam. Einschiffung und Bezug der Kabinen. Am Abend beginnt die Schiffsreise mit P&O Ferries nach Hull. Fühlen Sie sich wohl auf Ihrem schwimmenden Hotel mit Bars, Restaurant, Cafeteria und Sonnendeck. 1 x Übernachtung an Bord.

2. Tag: Hull – Dublin/Saggart

Nach dem Frühstück gehen Sie in Kingston upon Hull von Bord. Weiterfahrt durch England und Wales nach Holyhead zur nächsten Fährüberfahrt nach Dublin. Abends Ankunft im Hotel in Dublin/Saggart. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Dublin – Midlands – Galway

Am Morgen, nach dem Frühstück, startet Ihre Erkundungstour mit Ihrem örtlichen Reiseleiter. Entdecken Sie die Höhepunkte Dublins, wie die St. Partricks Cathedral und das Trinity College. Die Hauptstadt Irlands ist malerisch zu beiden Seiten des Flusses Liffey gelegen. Mit seinen georgianischen und viktorianischen Bauwerken sowie den breit angelegten Straßen genießt Dublin den Ruf, das besterhaltenste Stadtbild des 18. Jahrhunderts zu haben. Danach Weiterreise quer durch die Midlands und Clonmacnoise – einem bedeutenden früh-irischen Kloster in prächtiger Lage am Shannon. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Galway.

4. Tag: Connemara – Ausflug

Frühstück im Hotel. Einen weiteren Höhepunkt Ihrer Irlandreise bringt die Fahrt durch das Connemara Gebiet. Die Eindrücke auf der Rundfahrt vermitteln Ihnen die Insel Irland in ihrer wilden Ursprünglichkeit. Alpine Gebirgspanoramen mit tosenden Wasserfällen, fischreichen Seen, eingebettet in liebliche Landschaften, Steinwälle und Cottages – die wild zerklüftete Westküste, unterbrochen von einsamen Badebuchten und mit Heidekraut bedeckten Mooren, wechseln einander ab. Am Abend Rückkehr in Ihr Hotel im Raum Galway. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Galway – Cliffs of Moher – Limerick – Kerry

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Tagesetappe heute durch das Burrengebiet, eine faszinierende Gesteinslandschaft. Nächster Höhepunkt sind die berühmten Cliffs of Moher mit bis zu 200m in den Atlantik steil abfallenden Felsen. Ihre Fahrt geht weiter nach Limerick – der ältesten Stadt am Shannon gelegen. Hier besichtigen Sie die mittelalterliche Burganlage Bunratty Castle und den Folkpark – einem Freilichtmuseum, wo altirische Handwerkskunst in reetgedeckten Cottages gepflegt wird. Die Etappe führt Sie weiter nach Adare und Castleisland vorbei an traditionellen irischen Dörfern mit Stroh gedeckten Dächern. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel in Killarney.

6. Tag: Küstenrundfahrt Ring of Kerry

Eine der schönsten Küstenstraßen Europas erwartet Sie nach dem Frühstück. Genießen Sie diese spektakuläre Rundfahrt, insgesamt 176 km – auf der Halbinsel Iveragh. Am Spätnachmittag Rückkehr in Ihr Hotel in Killarney. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Castleisland –

Dublin/Tyrrelstown

Nach dem Frühstück fahren Sie über Adare gen Osten nach Tipperary. Hier liegt ganz in der Nähe der Rock of Cashel. Der mächtige Felsen überragt mit seinen 60 Metern Höhe die meilenweite Ebene. Er ist gekrönt von den gewaltigen Mauern einer mittelalterlichen Burg-, Kloster und Kirchenruine. Anschließend Fahrt zur mittelalterlichen Stadt Kilkenny, wo Sie die normannische Butlers-Burg aus dem 12. Jh. besichtigen können. Danach Weiterfahrt nach Dublin. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Dublin.

8. Tag: Dublin – Hull

Frühstück im Hotel. Danach verlassen Sie per Fährschiff Irland. Nach Ankunft in Holyhead durchfahren Sie Nordwales, passieren Chester und wählen die Strecke über Leeds bis nach Kingston-Upon-Hull, wo das moderne Fährschiff von P&O Ferries bereits auf Sie wartet. Übernachtung an Bord.

9. Tag: Rotterdam/Zeebrüge – Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord des Fährschiffes beginnt Ihre Heimreise

Sie wohnen in 3-/4-Sterne Hotels in Zweibettzimmer mit Bad oder DU/WC.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an bus@apelreisen.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.