Apel-Reisen Touristik GmbH

Niester Str. 23
D-37213 Witzenhausen

Tel.: 0 55 42 - 71 777
Fax: 0 55 42 - 71 384

bus@apelreisen.de

ab 1.858,00 EUR

Bahnromantik in Norwegen

Bergbahn - Flambahn - Raumabahn
Titelbild für Bahnromantik in Norwegen
  Termin:  
27. Jul - 3. Aug 2023

Urlaub in Norwegen

Südnorwegen, die Heimat des norwegischen Sommers ist bekannt für die felsige Küste, die Schären und Inseln, die belebt werden durch ihre malerischen Dörfer und die gemütlichen Küstenstädtchen. Eine warme Meeresbrise mischt sich mit der kühlen Luft der nahen Gebirge. Geselligkeit, Gemütlichkeit und Gastfreundschaft werden hier gelebt. Erleben Sie diese traumhafte Landschaft auf den schönsten Bahnstrecken Norwegens.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Abfahrtsorte – Göttingen – Hannover – Hamburg nach Kiel. Einschiffung auf die Color Line nach Oslo. Nachtfährpassage in der gebuchten Kabine, Skandinavisches Schlemmerbuffet und Übernachtung.

2. Tag: Bergen

Bereits die Ankunft im Oslofjord ist ein Erlebnis. Von bewaldeten Bergen umrahmt, den Fjord mit seinen vielen Inseln und Buchten zu Füßen, liegt Oslo vor Ihnen. Über Geilo und Voss führt Sie die Fahrt zu Ihrem Augustin Hotel nach Bergen. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Unterwegs auf der schönsten Bahnlinie der Welt

Heute warten zwei erlebnisreiche Bahnfahrten auf Sie. Mit der Bergenbahn fahren Sie zunächst entlang der verzweigten Ausläufer des Bergenfjords und dann über Voss durch wildromantisches Bergland nach Osten. Angesichts der tollen Landschaftsbilder wird die Bergenbahn oft als schönste Zugfahrt der Welt gepriesen. In Myrdal steigen Sie um und fahren mit der legendären Flåmbahn nach Flåm. Die ca. 1-stündige Bahnfahrt führt durch atemberaubende Berglandschaft hinab an den Aurlandfjord. Hier können Sie geruhsam in Flåm verweilen, bevor Sie entlang des Aurlandfjords und nach kurzer Fährpassage ans Nordufer des Sognefjords gelangen. Über Sogndal und Fjærland erreichen Sie am Abend Ihr Thon Hotel Jolster in Skei. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Geirangerfjord und Ålesund

Auf dem Weg zum Geirangerfjord durchqueren Sie die Tundralandschaft des Strynfjells. Am Aussichtspunkt Flydalsjuvet genießen Sie aus großer Höhe den märchenhaften Ausblick auf den Geirangerfjord (Weltnaturerbe) und die umliegende Berglandschaft. Von Geiranger fahren Sie mit dem Schiff über den weltbekannten Fjord, umrahmt von mehr als 1000 m hohen Felswänden, begleitet von rauschenden Wasserfällen und alten Bauernhöfen nach Hellesylt. Hier gehen Sie wieder an Land und fahren durch schöne Fjord- und Berglandschaften zu Ihrem Scandic Parken Hotel nach Ålesund. Die Jugendstilstadt, malerisch gelegen auf mehreren Inseln direkt am Ozean, gilt vielen Kennern als schönste Stadt Norwegens. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Trollstigen und Raumabahn

Fahrt entlang des Storfjords zum Trollstigen, Norwegens wohl spektakulärster Serpentinenstraße. Vom Aussichtspunkt „Utsikten“ haben Sie einen tollen Ausblick auf die phantastische Berglandschaft. Begleitet von rauschenden Wasserfällen geht es von der Passhöhe hinunter ins Isterdalen und nach Åndalsnes. Hier beginnt am Nachmittag Ihre Bahnfahrt mit der Raumabahn. Sie durchquert mit dem wild-romantischen Romsdalen eines der schönsten Täler des Nordens. Unterwegs passieren Sie auch den Trollveggen, die mit 1200 m höchste senkrechte Felswand Europas. In Dombås verlassen Sie den Zug und fahren weiter zu Ihrem Kvitfjell Hotel Favang. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Gudbrandsdalen und Norwegisches Eisenbahnmuseum

Auf dem Weg durch das liebliche Gudbrandsdalen machen Sie Halt in Ringebu. Hier können Sie eine der wenigen mittelalterlichen Stabkirchen (Weltkulturerbe) besichtigen. Wenig später besichtigen Sie in der alten Bischofstadt das Norwegische Eisenbahnmuseum. Mehr als 150 Jahre Eisenbahngeschichte werden hier in zahlreichen Originalen unter Dach und im weitläufigen Museumspark lebendig. Ein sachkundiger Guide und eine kurze Fahrt mit einem Mini-Dampfzug erwarten Sie hier. Weiterfahrt zu Ihrem Scandic Holmenkollen Park Hotel nach Oslo. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Oslo und Schiffsreise

Heute lernen Sie Oslo bei einer 2-stündigen Stadtführung kennen. Norwegens Hauptstadt liegt herrlich am gleichnamigen Fjord, umrahmt von bewaldeten Bergen. Sie sehen das Radhuset, die Oper, Akershus Festung, das Parlament, das Schloss und den Vigelandspark mit seinen unzähligen Skulpturen. Am Mittag check in auf die Nachtfähre nach Kiel. Kabinenverteilung, Skandinavisches Schlemmerbuffet und Übernachtung.

8. Tag: Heimreise

Nach der Ausschiffung in Kiel folgt die Heimreise zu den Abfahrtsorten.

Unterkunft / Hotel

Sie übernachten in sehr guten Hotels der Mittelklasse. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, TV, Haartrockner, Telefon und W-Lan ausgestattet. Alle Hotels verfügen über ein Restaurant, eine Bar, Wellness- und Fitnessbereich.

Katalogseiten als PDF

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 1 x Nachtfähre mit Color Line Kiel – Oslo – Kiel in Doppelkabinen außen
  • 2 x Frühstücksbuffet und Skandinavisches Schlemmerbuffet an Bord
  • 1 x ca. 3-stündige Fahrt mit der Bergenbahn, Bergen – Myrdal
  • 1 x ca. 2-stündige Fahrt mit der Flåmbahn, Myrdal – Flåm
  • 1 x ca. 1,5-stündige Fahrt mit der Raumabahn, Åndalsnes – Dombås
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück in Zweibettzimmern mit Bad oder DU/WC
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 x Schifffahrt auf dem Geirangerfjord
  • 1 x Eintritt, Führung und kurze Zugfahrt im Norwegischen Eisenbahnmuseum in Hamar
  • 1 x 2-stündige Stadtführung Ålesund
  • 1 x 2-stündige Stadtführung Oslo
  • 1 x Reiseführer pro Zimmer

Termine & Preise

27. Jul - 3. Aug 2023:

Reisepreis p.P. im DZ:1.858,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag:552,00 EUR

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag: € 552

Hinweise

Einzelkabinen außen auf Anfrage

Veranstalter Theiß-Reisen