Apel-Reisen Touristik GmbH

Niester Str. 23
D-37213 Witzenhausen

Tel.: 0 55 42 - 71 777
Fax: 0 55 42 - 71 384

bus@apelreisen.de

ab 416,00 EUR

Die Perlen Flanderns entdecken

Kulturelle Highlights in Antwerpen - Brüssel - Leuven
Titelbild für Die Perlen Flanderns entdecken
  Termin:  
17. - 19. Mai 2023

Urlaub in Belgien

Eine Kurzreise, die es in sich hat. Mittelalterliche Städte oder ausgeprägte Lebenslust in den romantischen Gassen sind hier gelebte Gegensätze. In kaum einem anderen europäischen Land sind so viele kulturelle Highlights aufgrund der räumlichen Nähe in so kurzer Zeit zu bereisen, wie in Flandern. Neben den Kunstschätzen in Antwerpen, Brüssel und Leuven wird Sie Flandern auch mit einer kulinarischen Vielfalt verwöhnen. Neben den weltbekannten Belgischen Pommes frites, unzähligen Biersorten und unvergleichlichem Schokoladengenuss, gibt es noch so viel mehr zu entdecken.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Gent

Erkunden Sie die alte Tuchmacherstadt, die im Mittelalter durch ihr Handwerk zu einer der reichsten und größten Städte Europas wurde. Uralte Zunfthäuser, Handelskontore und vor allem der Belfried, der mächtige Stadtturm, sowie Fassaden der alten Gilde- und Speicherhäuser erzählen von der stolzen Vergangenheit. Danach Weiterfahrt nach Antwerpen in Ihr gebuchtes Hotel.

2. Tag Brüssel und Leuven

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Landeshauptstadt Brüssel. Brüssel ist eine Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und Gesichtern, von der jede einzelne Facette sehenswert ist. Die Metropole verzaubert mit einer kontrastreichen Architektur, die zahlreiche namhafte politische Institutionen und kulturelle Schätze vereint. Während einer Stadtrundfahrt werden Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Brüssels kennenlernen: den „Grand Place“, als schönster Rathausplatz der Welt gepriesen, das Manneken Pis, den Place Royale, das Sablonviertel, den Justizpalast, das Regierungsviertel und die Kathedrale St. Michael. Nachdem Sie sich einen guten Eindruck von der Hauptstadt Belgiens machen konnten, verlassen Sie diese und erreichen nach einer kurzen Fahrt die Stadt Leuven (Löwen).  Leuven ist eine Stadt mit einem bedeutenden Kulturerbe. Die als UNESCO-Welterbe gelistete Sankt-Peterskirche ist die älteste Kirche der Stadt. Wahrscheinlich geht sie auf das Jahr 986 zurück. Das Abendmahl des Malers Dieric Bouts, eines flämischen Primitiven, ist hier zu Hause. Aber auch als Universitätsstadt und durch die weltweit größte Bierbrauerei ist Leuven seit langem weit über die Landesgrenzen hinausgehend bekannt. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit für Leuven mit dem imposanten Rathaus, dem Beginenhof und den Universitätsgebäuden, in denen sämtliche Stile vom 15.–20. Jh. vertreten sind.

3. Tag Glitzerndes Antwerpen und Heimreise

Gut gestärkt vom Frühstück beginnt Ihre 3-stündige Besichtigung von Antwerpen. Die ehemalige Kulturhauptstadt und Hafenstadt an der Schelde erlangte große Bekanntheit als Diamantenstadt. Im zentral gelegenen, jahrhundertealten Diamantenviertel haben sich tausende Diamantenhändler, -schleifer und -polierer angesiedelt. Bestes Beispiel für die typische Antwerpener Architektur im Stil der flämischen Renaissance ist der im Zentrum der Altstadt gelegene Grote Markt. Im Rubenshaus aus dem 17. Jh. sind historisch eingerichtete Räume mit Werken des flämischen Barockmalers Peter Paul Rubens zu besichtigen. Während der Stadtbesichtigung erhalten Sie einen schönen Überblick über alle Sehenswürdigkeiten und Berühmtheiten der Stadt. Danach beginnt Ihre Heimreise mit vielen tollen neuen Eindrücken von Belgien im Gepäck!

Unterkunft / Hotel

Sie wohnen im **** Hotel Mercure Antwerp City South in Antwerpen. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Klimaanlage, TV, Safe, Minibar, Fön, und Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit ausgestattet.  Das Haus befindet sich nur wenige Busminuten vom Zentrum entfernt und bietet Ihnen: Lift, Restaurant mit Terrasse, Brasserie Bar, Sauna und kostenloses WLAN.

Katalogseiten als PDF

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 2 x Übernachtung  - Zimmer mit Bad/WC
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-gängiges Abendessen im Hotel
  • 1 x deutsch sprechende Reiseleitung bei der 3-stündigen Besichtigung in Antwerpen
  • 1 x deutsch sprechende Reiseleitung für den ganztägigen Ausflug nach Brüssel und Leuven
  • Citytax

Termine & Preise

17. - 19. Mai 2023:

Reisepreis p.P. im DZ:416,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag:90,00 EUR

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:€ 90

Hinweise

Eintritte nicht enthalten.